Beitragsseiten



bmfsfj_c_m.jpg staerkenvorort_rgb.jpg    logo__esf__jpg.jpg       eu_rechts_rgb_300.png

STÄRKEN vor ORT – Lokaler Aktionsplan
(Lokales Kapital für soziale Zwecke)

Die Stadt Lübbenau/Spreewald beteiligte sich in Zusammenarbeit mit der WEQUA GmbH Lauchhammer an der Ausschreibung vom 01.12.2008 des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend an dem Programm "STÄRKEN vor Ort – Lokaler Aktionsplan".

Im Rahmen der Initiative JUGEND STÄRKEN des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist das Programm STÄRKEN vor Ort ein erfolgreiches Instrument des Einsatzes von lokalem Kapital für soziale Zwecke.

Projektlaufzeit: 18.03.2009 – 31.12.2011

Mit der Umsetzung des Lokalen Aktionsplanes werden Mikroprojekte (max. 10.000,00 €) durchgeführt, um zur Verbesserung der sozialen, schulischen und beruflichen Integration von jungen Menschen mit schlechten Startchancen und bei Problemen des Einstiegs und Wiedereinstiegs von Frauen in das Erwerbsleben beizutragen. Durch die lokale Koordinierungsstelle werden lokale und regionale Akteure zur Netzwerkbildung aktiviert.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) finanziert.

Die Bildung eines Begleitausschusses aus regionalen und lokalen Akteuren dient der  Auswahl, Bevotung und Begleitung der Mikroprojekte. Der Ausschuss trifft die Förderentscheidung  nach folgenden Kriterien, wie:

  • die Stärkung von Schlüsselkompetenzen
  • der beruflichen Frühorientierung
  • der Erwerb erster fachlicher Kenntnisse
  • der Unterstützung junger Menschen beim Übergang von der Schule in den Beruf
  • der Förderung der Teilhabe und Chancengleichheit für Frauen und Männer
  • der Einstieg und Widereinstieg in das Berufsleben
  • der Beschäftigungsförderung zur erfolgreichen Integration durch Vorfeldmaßnahmen

Die Lokale Koordinierungsstelle der Stadt Lübbenau/Spreewald
Ansprechpartnerin:
Elisabeth Jente
Tel.: 03542 85-102
Fax: 03542 85-501
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.luebbenau-spreewald.de

Verantwortlich für die Programmumsetzung vor Ort:
WEQUA GmbH Lauchhammer
Kirchplatz 1
03222 Lübbenau/Spreewald
Ansprechpartnerin:
Anke Kutzer
Tel.: 03542 879576
Fax: 03542 879586
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.wequa.de


Ausschreibung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Stadt Lübbenau/Spreewald beteiligte sich mit der Aufstellung eines lokalen Aktionsplanes an der Ausschreibung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend innerhalb des ESF Programms

„STÄRKEN vor Ort“

im Rahmen der Bundesinitiative JUGEND STÄRKEN.

jugenstaerken.gif

bmfsfj_c_m.jpg staerkenvorort_rgb.jpg    logo__esf__jpg.jpg       eu_rechts_rgb_300.png

Die Zwischenbilanz der Mikroprojekte wird am

Montag, den 23. November 2009
von 14.00 bis ca. 16.30 Uhr
Sitzungszimmer der Stadt Lübbenau/Spreewald
Kirchplatz 1
03222 Lübbenau/Spreewald

gezogen, wozu wir Sie gerne einladen möchten.

Dieses Vorhaben wird aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union und aus Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Projektträger ist die Stadt Lübbenau/Spreewald in Kooperation mit der WEQUA GmbH Lauchhammer.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum weiteren Gedankenaustausch.


20091112_211350.gif
20091112_211422.gif


20100921_065840.gif


internet

webdesign @ fiwa media
„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“
Datenschutzerklärung Ich stimme zu Ablehnen