Projekt zur Berufsorientierung in überbetrieblichen
und vergleichbaren Berufsbildungsstätten
gefördert vom BMBF und
dem Europäischen Sozialfonds
in Kooperation mit dem BiBB

Perspektive B.eruf

Die WEQUA GmbH Lauchhammer gehört zu den Initiatoren der flächendeckenden vertieften beruflichen Frühorientierung für Schüler der Jahrgangstufen 7-10 in Südbrandenburg. Seit 1999 engagieren sie sich mit regelmäßigen, seit 2002 mit systematischen Angeboten zur praktischen Berufsorientierung und zur individuellen Beratung von Orientierung suchenden Schülern und Eltern. Die WEQUA GmbH Lauchhammer übernimmt als Kooperationspartner der TÜV Rheinland Akademie GmbH, TZ Lauchhammer die Durchführung der anteiligen Maßnahmen der praktischen Berufsorientierung in zwei Berufsfeldern im Rahmen der Richtlinien für die Förderung der Berufsorientierung in überbetrieblichen und vergleichbaren Berufsbildungsstätten vom 18. November 2014.

Projektlaufzeit: vom  01.01.2016 bis 31.08.2017

Praktische Berufsorientierung
Bei der Durchführung der Werkstatttage erfolgt eine praktische Einweisung und Information über allgemeine Inhalte auf dem Stand der anerkannten Ausbildungsrichtlinien in den Berufsfeldern Holz und Hotel/Gaststätten. Es werden Informationen über die jeweiligen schulischen und persönlichen Voraussetzungen gegeben. Des Weiteren werden Arbeitsproben vorbereitet bzw. selbst gefertigt. So erkennen die Schüler schnell, ob die jeweiligen gestellten Vorrausetzungen auch zu Ihrem gewählten Berufswünschen passen.

Ansprechpartner:
Jörg-Rüdiger Skrock
Am Werk 8
01979 Lauchhammer
Telefon: 03574 4676-2255
Telefax: 03574 4676-2155
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

webdesign @ fiwa media
„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“
Datenschutzerklärung Ich stimme zu Ablehnen