Beitragsseiten

BIWAQ-Animationsfilm

Veröffentlicht am 25.11.2015

75 deutsche Städte und Gemeinden kommen bis Ende 2018 in den Genuss des Bundesprogramms "Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier" (BIWAQ). Barbara Hendricks gab am 24. November 2015 den offiziellen Startschuss für die neue Förderrunde 2015-2018. Das Programm wird gespeist aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des BMUB. Insgesamt stehen bis Ende 2018 Fördergelder in Höhe von rund 95 Millionen Euro zur Verfügung. Der Animationsfilm erklärt das Förderprogramm BIWAQ.

Weitere Informationen:
http://www.bmub.bund.de/N52598

webdesign @ fiwa media
„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“
Datenschutzerklärung Ich stimme zu Ablehnen